April 2015

Titelfoto: Pieter Hugo
Titelfoto: Pieter Hugo

Die PHOTONEWS Ausgabe April 2015 war kaum erschienen, da erhielten wir schon begeisterte Rückmeldungen zum Cover. Danke an Pieter Hugo, dass wir sein Bild (ein Selbstportrait mit Sohn) verwenden durften! Über den südafrikanischen Fotografen, dessen Bilder aktuell in Paris und Köln zu sehen sind, schreibt Kerstin Stremmel im aktuellen Heft.

Im Kontrast dazu zeigen wir Arbeiten des tschechischen Fotografen Viktor Kolár, dem das Sprengel Museum und die Berliner Galerie Only Photography Einzelausstellungen widmen. ‘Gedankenfutter’ in Sachen Fotografie bieten u.a. das Interview mit Lars Boering, Direktor von World Press Photo und Jo Berliens Essay »Die Kanzlerin nackt – ein paar steile Thesen zum Thema Alltagsfotografie«.  Haben Sie schon von »Reanalog« gehört? Auch dazu mehr in PHOTONEWS April 2015.

 

 

Inhaltsangabe zu PHOTONEWS 4/2015, erschienen am 26.03.2015

Die Kanzlerin nackt. Ein paar steile Thesen zum Thema Alltagsfotografie (Jo Berlien)

Vivian Maier im Willy-Brandt-Haus, Berlin (Ulrich Rüter)

Zwischenruf  Nr. 3: Mehr Wirklichkeit!?! (Ditmar Schädel)

Petra Gerschner, architekturbild 2015
Petra Gerschner, architekturbild 2015

Nachbarschaft. Europäischer Architekturfotografie-Preis 2015 entschieden  (Anna Gripp)

Nachruf auf Martin Blume (Christian Gapp)

Neues bpk-Portal. Das Bildarchiv für Kunst, Kultur und Geschichte (Enno Kaufhold)

No Jokes Pieter Hugo: »Kin« (Kerstin Stremmel)

Interview mit Lars Boering, World Press Photo. „Wer selber denkt und recherchiert, übernimmt die Kontrolle und ist Herr der eigenen Botschaft.“ (Gunda Schwantje)

„Die Sammlung Wilde ist ein Schatz.“ Fünf Jahre Stiftung Wilde an der Pinakothek der Moderne in München. Interview mit der Kuratorin Simone Förster (Thomas Honickel)

Viktor Kolár, Ostrava 1968
Viktor Kolár, Ostrava 1968

Portfolio Viktor Kolár. Ich bin kein Dokumentarist… (Denis Brudna)

Portfolio Thomas Meinicke und DRIVE IN (Anna Gripp)

Es bleibt spannend. Interviews mit Hochschul-Absolventen. Folge 1: Javier Gastelum, Folkwang Universität der Künste, Essen (Andreas Langfeld)

Die Fotoflutverwalter – Folge 6: Journalismus und Fälschung. Wie die Agentur Storyful in sozialen Medien die Spreu vom Weizen zu trennen sucht (Sabina Paries)

Analog redigitaloaded. Wenn zwei Welten zusammenwachsen: „Reanalog“ – ein neuer Schwarzweiß-Baryt-Workflow für digitale Dateien von Recom (Andreas Kesberger)

Buchrezensionen, Schwarzes Brett, Preise – Wettbewerbe – Stipendien, News, aktuelle Termine, Ausstellungskalender

Die nächste Ausgabe erscheint am 28.04.2015.