Offerte #5: Yann Mingard – Deposit

In Kooperation mit ARTBOOKSONLINE verweisen wir mit den “Offerten” im PHOTONEWS Blogbuch auf besondere Fotobücher, die für kleines Geld, deutlich unter dem ursprünglichen Verkaufspreis, erhältlich sind.

MingardAls uns dieses “Schnäppchen” erreichte war der erste Gedanke: das Buch ist doch noch ganz neu! Das stimmt nicht ganz, “Deposit” von Yann Mingard ist im Frühjahr 2014 zu einer Ausstellung im Fotomuseum Winterthur erschienen und nun für nur  9,95 € statt 35,00 € erhältlich.

In seinem Projekt stellt der Schweizer Fotograf den unbedingten Glauben an die Technologie zur Diskussion. Zwischen 2010 und 2013 besuchte er zwölf Orte, an denen das menschliche, pflanzliche, tierische, kulturelle und digitale Erbe gesammelt und gelagert wird.
Er fotografiert die Architektur dieser Lagerstätten, die Landschaften, die Menschen, die darin arbeiten und die konservierten Objekte und fängt den paradoxen Charakter dieser Orte ein. Um das Leben zu schützen und zu bewahren wird es in Behältern eingeschlossen und in Bunkern aufbewahrt.

Hrsg. von Florian Ebner, Daniela Janser & Thomas Seelig. Ausstellungspublikation. Fotomuseum Winterthur 2014. 16 x 23 cm. 279 S. mit zahlr. Abb. Fester Einband. Text in englischer Sprache. Steidl, [art-13959] ISBN 9783869307626

Direkter Link zur Offerte

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *